Hallo,

die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, vertreten durch Herrn Stolte und die Fa. Sewikom, vertreten durch Herrn Wilke haben am 12.03.2018 in der Stadthalle Brakel die Pläne für den Breitbandausbau im Kreis Höxter vorgestellt.

Die Arbeiten werden in den nächsten Wochen beginnen und im 2. Quartal 2019 beendet sein.  Es wird zunächst das komplette Glasfasernetz im Kreis Höxter verlegt. Anschließend werden die Gemeinden freige-

schaltet.

Wichtig: Es gibt keine erste und keine letzte Ortschaft.

Weitere Informationen unter:

http://www.hxnext.de

Hier kann auch eine Verfügbarkeit für die eigene Adresse abgefragt werden.

Nach den Sommerferien wird es im Bürgerhaus Alte Schule eine Informationsveranstaltung geben.